Herzig Bestickt

Meine neue (und selbst gekaufte) Jacke in Grau und Neonlachsfarben hat nach einem kleinen Schmuck verlangt. Er sollte etwas poppig sein und zu den Neonringeln passen. Und ich wollte etwas mit Fäden machen spielen. Denn so war das Thema der Stoffspielereien ,die ich immer gerne lese, aber es nie so richtig geschafft hatte, mitzumachen. Da wäre eine kleine herzige Anstecknadel genau das Richtige. Ihr erinnert Euch noch an die Knöpfe vom vorigen Post? Selbes Spiel, aber dieses Mal mit ganz vielen "Knopflöchern" gemacht und zusätzlich mit glänzendem Garn bestickt - Voila!

Herzliche Grüße
Petra




Kommentare:

Ganz und Garn hat gesagt…

Sehr hübsche Idee und passt super zur Jacke. So langsam werde ich auch warm mit den Neonfarben, hab mir sogar schon Stickgarn zugelegt :) Liebe Grüsse Martina

Faux hat gesagt…

So schöne Idee!

Ich schreibe gerade einen Blog namens sticheleien.eu und möchte mehr Leuten das Sticken näher bringen! da ist so ein toller post wie deiner eine wahre Inspiration! Danke sehr!