Schön war´s

Schön war es in Horstmar auf der Occhiaustellung!
Der Austausch mit vielen Bekannten und neuen Bekannten ist immer besonders schön. Wir hatten genug Zeit zum Fachsimpeln ... es ging in Englisch, Japanisch, Französisch und Holländisch durcheinander. Ein paar neue Bücher über Schiffchenspitze, Garn und neue Schiffchen habe ich mir natürlich auch gegönnt. Viele Fotos konnte ich nicht schiessen. Darum gibt es nur drei Bilder. Zu bewundern gab es allerlei aus Spitze, Deckchen, Kleidung, Schmuck, Deko und und und.
Das erste zeigt stellvertretend ein Tuch aus Wolle in needletatting von Taeko Takashima,
als zweites fand ich die vier Ladys "Jahreszeiten" geknotet von Ineke Kuiperij beeindruckend und
der Tisch mit den wunderbaren Arbeiten von Edwige Renaudin. Wer nächstes Wochenende in Paris ist, sollte ihre Ausstellung zum 10jährigen Club der Frivolite aux navettes nicht verpassen!

Liebe Grüße
Petra





Keine Kommentare: