SommerLauneKette

Vor einer Weile hat Frau Zickimicki coole Neonketten verlost. Ich habe keine gewonnen, aber nun habe ich auch eine - farblich passend zum Stoff, der noch ein Rock werden soll.
Nun darf wieder sommerlich heiß werden!




Kleine Perlenborte

Nach so viel Digitalisieren und Computersitzen hatte ich mal wieder Lust, etwas richtig Handwerkliches mit den Händen zu machen.
Häkelgarn, Rocailleperlen, ein Schiffchen und etwas Geduld........mal sehen, wofür ich die Borte verwende, vielleicht auch für eine Kette.



Alle Disco Flower

Eine Werbedurchsage:
"Ab heute neu bei mir im Shop ganz frisch eingetroffen
DISCO FLOWER die Blumen mit Power"
Zu sticken im kleinen und großen Rahmen.
Ein gesticktes Kordelloch ist auch mit dabei.
Ich hoffe, sie gefallen Euch. Ich bin jedenfalls ganz verliebt :)
Wenn ich im Flow bin kommen immer ganz viele Varianten dabei heraus.
Dann muß ich mich entscheiden, was bleiben darf und was nicht.
Diese Entscheidung fällt mir nicht immer leicht.
Darum sind auch ganz viele Blumen in der Stickdatei und jeder entscheidet selber.










Viele, viele bunte Blumen

...die habe ich in ein Stickmuster verwandelt.
Gestern hat sich ja schon eine von ihnen vor die Kamera getraut.
Eine Blume wurde gleich auf meiner neuen Umhängetasche verewigt.
Genäht aus einer geliebten Canvashose nach eigenem Schnitt
und mit langem Henkel zum Tragen quer über die Schulter.
So hat man die Hände frei.
Die Blumen habe ich auf den Namen "Disco Flower" getauft.
Spätestens morgen wird es sie dann in meinem Shop geben.







Frisch geblümt

Auf der Suche nach der ultimativen Häkelblume probiere ich jetzt verschiedene Muster aus.
Ein kleiner Rosengarten ist schon gewachsen. Für den Stern in der Mitte habe ich für Euch die Häkelschrift gezeichnet.
Das ist natürlich nur ein Ablenkungsmanöver :) weil sich das Schrankeinräumen als sehr langwierig entpuppt hat. Jeder einzelne Stoff will aufgemacht und auf das Schrankmaß gefaltet werden, das möglichst viel hineinpaßt. Bis jetzt ist er halbvoll...

Dann viel Spaß beim Häkeln!



Frisch geliefert

Juchhu ein Schrank!
Lange habe ich mit mir gerungen, um auch ja den Richtigen zu wählen. Puhhh.
Dann nochmal 8 Wochen warten und heute war es soweit. Nun habe ich 2,70 Meter Platz!
Auf das endlich wieder Ordnung und Motivation in mein Nähreich einziehen.


Jetzt will dieses Stoffchaos hier einsortiert werden!!




Frisch gepflückt

Ein kleines Unkräutlein vom Wegesrand mit filigraner Anmutung.
Da kommen mir schon wieder Tausend Ideen dazu angeflogen :)

Einen schönen Restsonntag!






Frisch gebügelt

Im Anflug einer Sommerlaune (welcher Sommer?) entstand ein süsses wassermeloniges Set.
Wenn die Mama mit Bügelperlen spielt, dann wirkt das übrigens sehr ansteckend auf Kinder!



Naschen für den guten Zweck



Recycling der süßen Art im wahrsten Sinne des Wortes.
Eine schöne Anleitung hat Sewbeedoo dafür geschrieben.
Um den Reißverschluß von außen abzusteppen, ist es ratsam entweder einen 5cm längeren als die Tasche zu nehmen (oder gleich Meterware). Dann kommt man mit dem Nähfüsschen ohne Frickelei bis zum Schieberende des RV.
Das macht Appetit auf mehr :)




Noisette ist meine lila Lieblingssorte :)


JeansRettung

Rockgerda und Unieke Nadelkunst hatten beide die gleiche Idee zur gleichen Zeit.

So können die heißgeliebten Jeans wieder ihren Dienst tun!
(Bilder sind gemopst von Unieke und Rockgerda) Vielen lieben Dank Euch beiden!

Alle Motive aus der Serie "Good Family".








Wild for free

Heute habe ich für meine lieben Leserinnen ein wildes Freebie für die Stickmaschine passend zur Serie "Good Family" gebastelt.
Viel Freude damit!
Eure Fotos mit Appli dürft Ihr mir gerne schicken oder verlinken. Ich bin doch neugierig, was daraus entsteht.

Hier geht es zum Download.

Bestickt

Zum Geburtstag für meinen kleinen Schatz habe ich ein Poloshirt passend zu den gestickten Wörtern im gleichen Stil mit einer Zahl gepimpt. Das trägt er nun mit Stolz.





Dann möchte ich noch eine tolle Jungs-Kombi zeigen, die die liebe Hanna genäht und bestickt hat. Aufgehübscht mit den applizierten Wörtern Cool und Boy, die in meiner Stickserie "Good Family"  enthalten sind. Ihre Farbzusammenstellung gefällt mir auch ganz wunderbar.
Herzlichen Dank liebe Hanna! Noch mehr tolle Detailfotos findet ihr in ihrem Blog.




Good Family * Stickserie

Hier nun die ganze Stickserie in der Übersicht.
Es sind 9 Wörter dabei, die sich nach Lust und Laune kombinieren lassen.
COOL, GOOD, CUTE, BOY, GIRL, MAMA, PAPA, OMA, OPA
Passend dazu gibt es noch große und kleine Sterne, Herzen und Buttons.
So kann jeder aus der Familie sein eigenes Kissen, Shirt oder Täschchen bekommen.




Die liebe Julia hat einen Rock bestickt.
Außerdem ein rosiges Kosmetiktäschchen für die Oma. Eine schöne Idee.
Vielen Dank liebe Julia!




Good Boy Bermuda

Mein Kleiner liebt seine karierten Shorts, kaum gewaschen holt er sie schon wieder aus dem Schrank.
Darum wollte ich ihm ganz individuelle nähen. Unkompliziert zum Reinschlüpfen und ohne Reißverschluß.
Irgendwas "Draufsticken" wollte ich natürlich auch. Aber was?
Wie wäre es mit applizierten Wörtern.
Herausgekommen ist eine Stickserie mit Wörtern für die ganze Family.
"Good Family" gibt es ab heute in meinem Dawandashop.
Dazu zeige ich morgen noch mehr Beispiele. Aber jetzt erstmal zur Bermuda.




Als Schnitt habe ich die Shorts aus der Ottobre vom sommer 2011 genommen. So sah mein grober Plan aus.


Und das ist daraus geworden. Der Schnitt sitzt super und paßt 1A.



Ein Stern im gleichen Stil auf der Potasche




Am hinteren Saum eine blaue Kante, damit das Karo aufgelockert wird.




Und hier nochmal im Ganzen.