RosenKaleidoskop

...oder was lange währt, wird gut. Wie man sich doch irren kann. Ich dachte eigentlich, dass ich vor zwei Jahren das KaleidoskopWandbild angefangen hatte. Aber nein, es waren tatsächlich vier Jahre. Nun habe ich mir einen Ruck gegeben und das Geschenk endlich fertiggestellt. Die meiste Arbeit hatte damals das Zuschneiden der Dreiecke gemacht. Zu Streifen war es schon vernäht. Nur die Bahnen mußten noch zusammengefügt und eine Rückseite angebracht werden. Keine zwei Stunden ... warum habe ich es nur so lange vor mir hergeschoben? Auf jeden Fall ist nun ein UFO komplett. Tschakka!
Habe ich schon einmal erwähnt, dass ich Kaleidoskope aller Art liebe?

Herzliche Grüße
Petra




 





 





 





 



 
 


1 Kommentar:

Rock Gerda hat gesagt…

Wow, der Kaleidoskopeffekt ist ja mal richtig genial! Ist das alles ein Stoff oder verschiedene?

VLG
Ansilla