FlohBücher

Warum komme ich nur so schlecht an alten Büchern vorbei?
Weil Strickmuster immer aktuell bleiben und die Techniken auch die Gleichen bleiben!

                                                            ..........................................

Da wären ein Strickmusterbuch von Wolle Rödel, voll mit 500 Mustern in bunt, uni, verzopft und gelocht.
                                                         ..........................................


Ein Buch in grauem Fischgrat mit dem Titel "Der klassische Schnitt" - von außen unscheinbar aber innen voll gespickt mit schneidermeisterlichen Infos.
                                                    ......................................................

Das "Neue Schachenmayr Strick- und Häkelbuch" bietet auch eine umfangreiche Mustersammlung und sogar einen Extrateil für die Strickmaschine.
                                                      ................................................

Und zu guter Letzt ein Leckerbissen im 70er Look "Das Große Handarbeitsbuch". Das Titelbild täuscht, denn es handelt sich um einen Nachdruck von BEYER, den ich schon länger auf meiner Suchliste hatte. Wer tausende Stickstiche und wirklich gute alte deutsche Handarbeitsschule sucht, der wird hier fündig.


Keine Kommentare: