Muttertag und Nadelwelt

Was für ein schöner Tag!
Lange Ausschlafen, die Kinder hatten schon den Frühstückstisch gedeckt.
Diese schicke Batikkarte hat mein Schulkind zum Muttertag gefärbt/gebastelt.



Und dann hat Mama sich verkrümelt, um in aller Ruhe über die Patchwork-Nadelwelt-Messe zu streifen. Stoff hat es diesmal nicht von der Messe nach Hause geschafft, es gab aber auch nur Patchworkstoffe. Dafür ein bunter Strauß Bücher mit Themen quer durch den Gemüsegarten.



Kurz vor Türschluß habe ich noch einen kleinen crazy Workshop bei Frau Knake mitgemacht.
Das Endergebnis kann ich dann morgen zeigen.


Kommentare:

Josie hat gesagt…

Ganz klar..nächstes Mal mitbringen bitte.


GLG
Elke

Perltine hat gesagt…

Ich warne (!!!) Dich vor der Bead and Button... nicht das Du auch noch perlensüchtig wirst... an der Nadel hängst Du ja eh schon! :-)

Liebe Grüße von einem
Perlenjunkie (Christine)