Me Made Makeover

Aus alt mach neu. Dieser Kleiderrock fristete schon mehrere Jahre im Kleiderschrank sein Dasein. Zu wallewalle um zu tragen, aber liebgewonnen, weil selbstgenäht. Die Nähte sind innen noch mit Zickzack ohne Overlock versäubert. Also schätze ich, daß das gute Stück schon 20 Jahre auf dem Buckel hat. Muster und Farbe gefallen mir immer noch. Eingewebte Rosen in grau mit einem Hauch altrosa. In der neuen Ottobre Woman und auf einigen Blogs hatte ich mich das Ballonkleid verliebt. Aber warum in die Ferne schweifen - nun sollte es dem Kleid an den Kragen ... äh an den Saum gehen! Es war gar nicht viel nötig. Zwanzig Zentimeter kürzer, einen Tunnel genäht und Gummiband eingezogen. Ich glaube, die Wiederbelebung ist mir ganz gut gelungen. Was noch so an kreativen Eigenkreationen geschaffen wurde gibt´s bei den anderen Mädels zu sehen. Vielen Dank an Cat für die Inspiration.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Guten Morgen.
Das Kleid sieht Super schön aus nach dem Make-over.
So steht es Ihnen gleich nochmal so gut.
Liebe Grüße aus HH sendet Liane W.

~Nicole~ hat gesagt…

Tolles Make over!! Hah... vielleicht sollte ich meinen Teilen im Schrank (welche ein vergessenes Dasein fristen) doch noch eine Chance geben?

Gruss
Nicole

Sorani hat gesagt…

huhu! superschön!!! wenn du keine verwendung für die reststücke hast ;o) *plinker* liebe grüße nico

Ex hat gesagt…

kluge Entscheidung zum Make Over!

patchworklady/Birgit C. hat gesagt…

Hallöchen,
ich finde, das Make-over richtig Klasse,
das Kleid sieht jetzt wesentlich flotter aus!
LG, Birgit C.

Paula hat gesagt…

Hey perfekt!!! Das ist ja ein ganz neues Kleid geworden ... wahnsinn was eine Schere, eine Naht und ein Gummiband bewirken können...

Frau Kichererbse hat gesagt…

das ist wertsteigerndes Recycling in reinkultur.

ein super gegelücktes STück.

LG marion

seemownay hat gesagt…

Ja, da hast Du eindeutig ein alltagstaugliches Kleidungsstück gezaubert, das sieht richtig toll aus! LG, Simone

lexinaeht hat gesagt…

Wie abgefahren! Vor 20 Jahren hatte ich genau-so-ein Kleid! in schwarz mit Streublümchen, die Mutti hatte es damals für mich genäht.

Das Kleid gibts schon lange nicht mehr und ich würd auch leider nicht mehr reinpassen, deswegen: Hut ab! Sehr schönes Refashion!

LG Lexi

Sarah hat gesagt…

Da ist dir das Restyling wirklich gut gelungen. Sieht klasse aus.

Lg Sarah

Kerstin hat gesagt…

Hihi ... das kommt mir bekannt vor. Vor zwei Wochen habe ich auch bei mmm mein Kleid abgeschnitte. Dein Kleid sieht klasse aus.

Liebe Grüße
Kerstin

schildkroete hat gesagt…

Genial! Ich mag Ballonröcke sehr!
Herzliche Grüße
Sabine

Hanna hat gesagt…

Super! man kann kaum glauben, dass es so wenig Eingriff bedurft hat!
Lg, Hanna

.Meike hat gesagt…

Ich finde es immer toll, wenn Sachen recycled und dann gerne getragen werden. Glückwunsch. Sieht toll aus!