Pfirsichduft

Im ganzen Haus duftet es nach frischen Pfirsichen. Nachdem ich gefühlten 1000 Pfirsichen das Fell über die Ohren gezogen habe, sprich enthäutet und kleingeschnipfelt, sind die lecker süßen Marmeladenvorräte wieder voll. Lassen sich Pfirsichsteine eigentlich auch zu irgend etwas Nützlichem verwerten??

Kommentare:

Frau Kichererbse hat gesagt…

mmmmh, riecht das lecker. Ich kann´s bis hier schmecken.

DAs ist Sommer.

LG Marion

anna hat gesagt…

oh lecker... pfirsichmarmelade habe ich noch nie probiert.

Shadow-Witch hat gesagt…

die eigentlichen Kerne sehen aus wie Mandeln und daraus wird Persipan gemacht.
Wenn du ein paar davon in deiner Marmelade mitkochst, bekommt sie ein herrliches Marzipanaroma (wenn man es denn mag)
Liebe Grüße von der ollen Hex