Habe fertig

- nur ist mein Haus- und Hof-Fotograf gerade unpäßlich. Darum heute nur Nahaufnahmen von meinem Kleid. Es paßt perfekt. Der Schnitt sieht angzogen noch besser aus, als in der Zeitung (La Mia Boutique August 2010). Er hätte auch das Potential zum Shirt. Eigentlich ist der Schnitt super einfach zu verarbeiten. Hätte nicht meine Covermaschine gezickt. Ich habe zwei Stunden damit zugebracht, ihr gut zuzureden und das Top-Stitch-Covern zu entlocken. Sie wollte partout den oberen Zierfaden nicht fangen. Dann habe ich entnervt aufgegeben und die normale Covernaht genommen. Dir funzt immer bestens. Ich muß nochmal ein ernstes Wörtchen mit Madame Cover reden!

1 Kommentar:

anna hat gesagt…

das sieht ja schon vielversprechend aus,freu mich auf "komplett-fotos"