Mit Pfefferminzgrün...

... den Frühling locken. Das tue ich gerade mit meiner neuen Entdeckung aus dem Schreibwarenladen im Foto. Ich bin ja immer am kritzeln, skizzieren und zeichnen.
Diese Stifte namens FRIXION habe ich mir in allen Farben, die es gibt, gegönnt.
Sie schreiben erstmal wie stinknormale Tintenroller oder Gelschreiber. Jetzt kommt der Clou: Mit der Gummikappe am Ende läßt sich die Schrift wieder und wieder und wieder wegradieren. Ideal zum Skizzieren! Mein Sohnemann hat sich den Blauen gleich für die Schule geschnappt, mit der Feststellung: "Die sind ja viel besser als Tintenkiller, Tintenkiller kann man nur einmal überschreiben." Recht hat er!

1 Kommentar:

Rita hat gesagt…

Die kenn ich und lieb ich auch, sind genial!!
Liebi Grüessli,Rita