Überlegungen

Hallo, lange nichts gepostet.
Ich muß gestehen, daß ich etwas blogmüde bin und mich öfter bei dem Gedanken erwische "Warum schreibe ich das eigentlich und wen interessiert das überhaupt"?
Am Anfang hat es mich motiviert, meine angefangenen Nähstücke auch schnell zu vollenden. Mittlerweile nicht mehr.
Es gibt schon so viele Blogs zum Lesen - manche toll, manche weniger und ein bis zwei lese ich nur zur Abschreckung.
Im Moment bin ich dabei, einen Bademantel aus kuscheligem Microfaserflausch in herrlichem türkis zu nähen. Zugeschnitten ist er schon.
Dann habe ich noch Spitzen in Occhitechnik geknotet und ein paar Inchies aus Polymerclay für einen Inchieswap gemacht. Hatte aber keine Lust zum Posten. Mal sehen, was die Zeit so bringen wird. Ich bin selber gespannt, wohin meine Motivation gehen wird.

Kommentare:

Elke Käthchen hat gesagt…

Guten Morgen Petra,

ich habe dich bei meinen Favoriten abgspeichert, und schau regelmäßig bei dir vorbei. Allerdings schreibe ich nichts.
Ich persönlich pflege meine HP auch, aber ohne Worte. Ich sehe sie einfach als Archiv was ich so gemacht habe.
Vielleicht machst du es einfach auch so.

Liebe Grüße Elke

Anonym hat gesagt…

Hallo aus Portugal,
also Ich besuche deinen Blog auch regelmaessig, und die Sachen die ich sehe gefallen mit immer, ich habe auch das gleiche Problem, manchmal habe ich auch keine Lust meine Arbeiten zum fotografieren und so,
Gruesse aus Portugal
malasloucas.blogspot.om

Nicole hat gesagt…

magnifique patchork

Rosefairy hat gesagt…

Hallo Petra,

ich lese Deinen Blog mit großem Interesse, weil Deine Themen interessant sind. Um Deiner Blogmüdigkeit abzuhelfen, werde ich Dir öfter mal etwas schreiben und mich als regelmäßige Leserin eintragen.

Eben habe ich mir Deine Rosentasche angeschaut, die ich gern nachnähen möchte. Aber vieles andere interessiert mich auch.

Liebe Grüße,
Rosefairy

petozi Design hat gesagt…

Liebe Rosefairy,
das freut mich!
Vielen Dank und schöne Grüße!
Petozi